Wer wir sind

Der Verein "Das Gerichtsgefängnis zu Dessau" e.V. hat sich im Januar 2013 mit dem Ziel gegründet, den in der JVA Dessau-Roßlau befindlichen Fundus des Gerichtsgefängnisses der Nachwelt zu erhalten.

 

Auf Grund der strukturellen Veränderungen im Justizvollzug des Landes Sachsen-Anhalt, ist die JVA Dessau-Roßlau in großen Teilen geschlossen wurden.

 

Unabhängig davon konnte mit dem Land Sachsen-Anhalt eine Vereinbarung über den Erhalt der Ausstellung des Gerichtsgefängnisses getroffen werden.

 

Die Ausstellung ist in der Größe und Umfang in Sachsen-Anhalt einmalig. Sie können sich davon, nach vorheriger Anmeldung, gerne bei einem Rundgang überzeugen.

 

Wichtiger Hinweis:

 

Da die Ausstellung ehrenamtlich gehegt und gepflegt wird, gibt es keine festen Öffnungszeiten. Sie können aber jederzeit einen Termin zur Besichtigung vereinbaren. Nutzen Sie dazu bitte den linken Button "Anmeldung zur Führung".

 

Der Eintritt ist frei.